Richtungswechselfundrill für das Tennistraining. Grundlinie verteidigen

Grundlinie verteidigen

Intensiv und lustig!

Prime Navigation

Aufbauzeit

1 min

Übungsdauer

10 min

Drills

Kindgerecht, Beinarbeit, Fun, Training zu Hause, Training zu Hause | Kids

Spieleranzahl

4-6

Spielerniveau

Anfänger (ITN 10-8,5)

Alter

6+

Schwerpunkte

Warm-up Spiel, Richtungswechsel

Verbesserung des Gleichgewichts in Extremsituationen. Beschleunigen und abbremsen. Schnelle Richtungswechsel.

Tennisbälle

2 (von 5)

5 (von 5)

Beschreibung
Für jeden Spieler liegen 5 Bälle bereit. Du rollst den 1. Ball Richtung links oder rechts (soll für Spieler erreichbar sein). Spieler A versucht den Ball vor der Grundlinie mit dem Fuß abzuwehren. Während Spieler A seine Abwehraktion durchführt rollst du den 2. Ball in die andere Richtung. Spieler A versucht wiederum, diesen vor der Grundlinie mit dem Fuß abzuwehren. Dieser Ablauf wiederholt sich, bis alle Bälle durchgespielt sind.

Variationen
• Mehr oder weniger Bälle verwenden → du kennst deine Spieler am besten und weißt, was du ihnen zumuten kannst.
• 1 Ball wird gerollt → muss mit dem Fuß abgewehrt werden. 1 Ball wird halbhoch geworfen → muss mit der Hand abgewehrt werden.
• Bälle werden von dir geworfen → müssen gefangen werden.

Tipps & Tricks
• Bälleanzahl an das Leistungsniveau deiner Spieler anpassen.
• Entstehen zu lange Pausezeiten für die wartenden Spieler, einfach eine Koordileiter auflegen und die TOP5 des Tages machen lassen. Reichlich Übungen für die Koordileiter findest du hier.
• Spieler sollten bereits gut aufgewärmt sein.

Gedankenspiel
Sehr intensives, aber auch sehr beliebtes Spiel. Hier kann man gerne mal an die Leistungsgrenzen gehen. Bei solchen Spielen packt die größeren Kids der Ehrgeiz. Diese Phasen muss man nutzen.

Merkliste

Deine Drills werden in Meine Drills gespeichert.

Speichern(1)

No account yet? Register

Legende

Lade dir die Erklärung zu allen Zeichen im Drill als PDF herunter.

Hier downloaden