Beinarbeitdrill für das Tennistraining. Power Movement

Power Movement

Beinarbeit pur!

Prime Navigation

Aufbauzeit

2 min

Übungsdauer

20 min

Drills

Beinarbeit

Spieleranzahl

2-4

Spielerniveau

Fortgeschritten (ITN 8,5-3,5)

Alter

8+

Schwerpunkte

Hauptteil, Schnelligkeit, Richtungswechsel

Verbesserung der Beinarbeit. 1. Schritt schneller machen. Hand-Auge-Koordination unter Druck.

1 Tennisball, 2 große Hütchen, 1 Basketball

3 (von 5)

5 (von 5)

Beschreibung
2 große Hütchen werden auf der Einzel-Outlinie aufgestellt → Abstand 4m, die T-Linie ist genau in der Mitte. 1 Tennisball wird auf der Öffnung des Hütchens abgelegt.
Du hast einen Basketball (Medizinball 1-3 kg) in der Hand. Spieler A hat 2 Aufgaben:
1. Auf dein Handzeichen muss Spieler A den Tennisball von einem Hütchen zum Anderen bringen.
2. Du wirfst den Basketball so, dass Spieler A sich seitlich nach vorne bewegen muss. Ball darf nicht aufspringen und wird mit einem seitlichen Wurf (VH-/RH-Simulation) zu dir zurückgespielt.
• Belastungsdauer: 30 Sekunden
• Pause: 30 Sekunden
• Wiederholungen: 3
Spieler B und C vollieren sich einen Ball zu.
Spieler D macht einen Sideevent → Koordileiter, Seilspringen,…

Variationen
Belastungsdauer verändern → bei reinem Schnelligkeitstraining: Verhältnis Belastung:Pause = 1:10 (z.B. 10 Sekunden Belastung → 100 Sekunden Pause).
Spieler B und C machen den Drill zeitgleich auf der gegenüberliegenden Einzel-Outlinie.

Tipps & Tricks
Fällt der Ball beim Ablegen runter → es darf „gepumpt“ werden.
Je mehr Intensität du an den Tag legst, desto besser werden deine Spieler performen.
Jeder Spieler macht 2 – 3 Durchgänge à 3 Wiederholungen.

Gedankenspiel
Beinarbeit-Drills machen richtig Spaß, wenn alle zu 100% mitziehen. Motiviere deine Spieler und erkläre ihnen die Wichtigkeit des Crossovers.

Merkliste

Deine Drills werden in Meine Drills gespeichert.

Speichern(1)

No account yet? Register

Legende

Lade dir die Erklärung zu allen Zeichen im Drill als PDF herunter.

Hier downloaden