Beinarbeitdrill für das Tennistraining. The Mirror

The Mirror

Wie lange kannst du mithalten?

Prime Navigation

Aufbauzeit

2 min

Übungsdauer

10 min

Drills

Beinarbeit

Spieleranzahl

2-4

Spielerniveau

Anfänger (ITN 10-8,5)

Alter

6+

Schwerpunkte

Warm-up, Schnelligkeit, Richtungswechsel

Verbesserung des Antritts. An der Technik für Richtungswechsel arbeiten. 100%iger Einsatz. Schnelligkeits-Ausdauer.

12 kleine Hütchen

2 (von 5)

5 (von 5)

Beschreibung
6 kleine Hütchen werden je Kleinfeld platziert → siehe Bild.
Spieler A gibt den Laufweg vor. Spieler B spiegelt diesen Laufweg auf seiner Seite (z.B. Spieler A läuft zu gelb → Spieler B muss ebenfalls zu gelb laufen).
30 Sekunden Belastung. Dann sind Spieler C und D an der Reihe.
2 – 4 Durchgänge.

Variationen
• Du gibst visuelle (gelbes Hütchen in die Höhe halten) oder akustische („Gelb!“) Kommandos.
• Gib verschiedene Laufstilvorgaben → vorwärts, seitwärts, Hopser,…
• Mit Schläger → vordere Hütchenreihe = Volley simulieren, grünes Hütchen = Smash simulieren, rotes und weißes Hütchen = VH/RH simulieren.

Tipps & Tricks
• Wirke immer motivierend auf deine Spieler ein. Bei dieser Art Drills, ist 100%iger Einsatz ein MUSS.

Gedankenspiel
Auf Sandplatz, ein super Drill um das Rutschen zu verbessern. Viele Richtungswechsel, kurze Reaktionszeiten, einfach cool.

Merkliste

Deine Drills werden in Meine Drills gespeichert.

Speichern(0)

No account yet? Register

Legende

Lade dir die Erklärung zu allen Zeichen im Drill als PDF herunter.

Hier downloaden