Warmupdrill für das Tennistraining. Kleine Hütchen

Warm-up #1 | Kleine Hütchen

Vielseitige Hütchen!

Prime Navigation

Aufbauzeit

3 min

Übungsdauer

10 min

Drills

Beinarbeit, Training zu Hause, Training zu Hause | Kids

Spieleranzahl

2-4

Spielerniveau

Anfänger (ITN 10-8,5)

Alter

6+

Schwerpunkte

Warm-up, Laufschule

Körper auf „Betriebstemperatur“ bringen.

24 kleine Hütchen

3 (von 5)

3 (von 5)

Beschreibung
Im Doppelkorridor werden 6 kleine Hütchen platziert → Abstand ca. 1m → siehe Bild. Jeder Durchgang wird 2x gemacht → locker zurück.
1. Im Slalom durch.
2. Seitlich durch → 2 Kontakte zwischen Hütchen → Knie locker anheben.
3. Im Slalom durch → rückwärts.
4. Im Slalom durch → kleine schnelle Schritte.
5. Im Slalom durch → rückwärts mit kleinen schnellen Schritten.

Variationen
• Verändere die Abstände der Hütchen → kleiner/größer.
• Nimm den Schläger dazu.
• Kreise einen Ball um den Körper.
• Mach alles, was dir und deinen Spielern Spaß macht. Hier kannst du dich austoben.

Tipps & Tricks
• Geh auf das Lauf-ABC ein → Arme schwingen mit, auf den Zehenballen laufen,… → bei den Koordileiterübungen findest du jede Menge Tipps & Tricks dazu.
• Du musst natürlich nicht im Doppelkorridor aufbauen → schaut nur auf dem Bild cooler aus :D.

Gedankenspiel
Es gibt so viele Möglichkeiten sich aufzuwärmen. Kleine Hütchen sind eine davon. Bring Abwechslung in die Warm-up Routine. Ich persönlich bin zwar ein großer Fan vom spielerischen Warm-up, finde aber, dass man einfach alles ausprobieren sollte.

Merkliste

Deine Drills werden in Meine Drills gespeichert.

Speichern(1)

No account yet? Register

Legende

Lade dir die Erklärung zu allen Zeichen im Drill als PDF herunter.

Hier downloaden