Grundliniendrill für das Tennistraining

Duell: Halbes Feld (RH) vs. Ganzes Feld

Kannst du den Ball mit deiner RH gut verteilen?

Prime Navigation

Aufbauzeit

1 min

Übungsdauer

20 min

Drills

Grundlinie

Spieleranzahl

2-4

Spielerniveau

Fortgeschritten (ITN 8,5-3,5)

Alter

10+

Schwerpunkte

Grundschläge, Longline, Cross, Punktspiel, Duell, Präzision, Hauptteil, Richtungswechsel, Sicherheit

RH unter erleichterten Bedingungen verbessern. Optimierung des Spiels aus der Defensive.

Tennisbälle, 3 Markierungsstreifen

4 (von 5)

5 (von 5)

Beschreibung
Spieler A muss nur die RH-Seite abdecken. Er darf seinerseits auf das ganze Feld von Spieler C spielen, allerdings nur RH. Spieler C spielt immer in die RH-Ecke von Spieler A.
→ Es werden 3 – 5 Punkte ausgespielt. Dann sind Spieler B und D an der Reihe.
→ In der Zwischenzeit wechseln Spieler A und B die Seiten.
→ Jeder gegen jeden.
→ Wer erzielt in Summe die meisten Punkte? Wem gelingen aus der Defensive die meisten Punkte?

Variationen
• Nicht als Punktspiel spielen, sondern auf Sicherheit → Netzüberquerungen mitzählen.
• Stopp ist erlaubt → bei Punktspiel.
• Aufrücken ist erlaubt → bei Punktspiel.
• RH-Spieler fordert seinen Mitspieler konditionell → keine Winnerschläge, dafür hohe Präzision. Spieler, der ganzes Feld abdecken muss, wird läuferisch extrem gefordert → tennisspezifische Ausdauer erhöhen.

Tipps & Tricks
• Schläge in der Trefferzone 4 (über Schulterhöhe) erfordern eine bereits sehr ausgereifte RH-Technik → spiel ihm hoch auf die RH, hört man immer wieder auf den Tennisplätzen, während eines Meisterschaftspiels.
• Auf saubere Technik und intensive Beinarbeit achten.

Gedankenspiel
Finde die richtige Taktik. Ein Ball, mit hoher Flugbahn und viel Spin, auf die RH, kann für jedes Spielniveau, ein entscheidender Schlag sein.

Merkliste

Deine Drills werden in Meine Drills gespeichert.

Speichern(0)

No account yet? Register

Legende

Lade dir die Erklärung zu allen Zeichen im Drill als PDF herunter.

Hier downloaden