Grundliniendrill für das Tennistraining

Duell: VH vs. VH

Kann auch schief gehen!

Prime Navigation

Aufbauzeit

1 min

Übungsdauer

20 min

Drills

Grundlinie

Spieleranzahl

2-4

Spielerniveau

Fortgeschritten (ITN 8,5-3,5)

Alter

10+

Schwerpunkte

Vorhand, Grundschläge, Punktspiel, Duell, Präzision, Flugbahn, Hauptteil, Schnelligkeit, Richtungswechsel, Sicherheit, Inside-out

Aggressiv in einen Ballwechsel starten. Mit druckvollem Spiel des Gegners umgehen lernen.

Tennisbälle, 1 großes Hütchen

4 (von 5)

3 (von 5)

Beschreibung
Spieler C startet aus seiner VH-Ecke, vom großen Hütchen → siehe Bild. Du spielst einen relativ hohen und langsamen Ball, in die Mitte des Spielfeldes an. Spieler C umläuft seine RH und startet mit einem aggressiven VH-Schlag → inside-out in die gegnerische Zielzone → siehe Bild. Spieler A umläuft ebenfalls seine RH, um mit einer schnellen VH zu kontern (wird die Zielzone nicht getroffen = 1 Punkt für Spieler A). Punkt ist frei.
Spieler A und C spielen 3 Punkte gegeneinander aus. Spieler C muss nach jedem Punkt zum großen Hütchen zurück, um von dort zu starten.
→ Danach wechseln Spieler A und C die Seiten. Währenddessen machen Spieler B und D dasselbe Punktspiel.
→ Jeder gegen jeden.
→ Welcher Spieler erzielt die meisten Punkte? Selbstständiges Mitzählen.

Variationen
• Zielzone vergrößern | verkleinern → an das Niveau deiner Spieler anpassen.

Tipps & Tricks
• Gib taktische und technische Hinweise in Bezug auf: Flugbahn, Beinarbeit, technische Schlagausführungen, …
• Passende Vorübung für diesen Drill: Duell: VH Inside-Out.

Gedankenspiel
Matchnahe Drills dürfen in keinem Training fehlen. Ist das Umlaufen in diesem Fall sinnvoll?

Merkliste

Deine Drills werden in Meine Drills gespeichert.

Speichern(1)

No account yet? Register

Legende

Lade dir die Erklärung zu allen Zeichen im Drill als PDF herunter.

Hier downloaden