Warmupdrill für das Tennistraining. Warmupchallenge 1: Anpassen

Warm-up Challenge 1 | Anpassen

Arbeit für Körper und Geist!

Prime Navigation

Aufbauzeit

1 min

Übungsdauer

10 min

Drills

Beinarbeit

Spieleranzahl

2-4

Spielerniveau

Anfänger (ITN 10-8,5)

Alter

8+

Schwerpunkte

Warm-up Spiel, Ballfertigkeiten

Verbesserung der Handlungsschnelligkeit. Intensivierung der Beinarbeit.

4 Tennisbälle

4 (von 5)

4 (von 5)

Beschreibung
Spieler A und C sowie Spieler B und D stehen sich gegenüber → Mittellinie – Einzel-Outlinie. Jeder Spieler hat einen Ball in der Hand.
Spieler A und D starten als „Vorwerfer“. Wirft Spieler A den Ball bodenauf, muss Spieler C sofort reagieren und ebenfalls bodenauf werfen. Wirft Spieler A den Ball direkt, muss Spieler C ebenfalls direkt werfen. Spieler B und D machen dasselbe.
Ausgangsposition für diesen Drill = Ausgangsposition Tennis.

Variationen
• Drill wird mit Resistance Bands durchgeführt → Intensivierung.
• Ball darf nur mit links/rechts gefangen/geworfen werden.

Tipps & Tricks
• Ausgangsposition → Knie sind leicht abgewinkelt, Gewicht ist auf den Zehenballen, Oberkörper in etwa auf Kniehöhe → Gewichtsverteilung 60:40.
• Schnelle, beidbeinige „Hopser“ während des Drills.
• „Vorwerfer“ wechselt alle 60 Sekunden. Dazwischen 30 Sekunden Pause.

Gedankenspiel
Koordinative Spielchen für den Beginn der Stunde sind genau mein Stil. Macht viel Spaß und fordert die Kids (natürlich auch Erwachsene) ordentlich.

Merkliste

Deine Drills werden in Meine Drills gespeichert.

Speichern(1)

No account yet? Register

Legende

Lade dir die Erklärung zu allen Zeichen im Drill als PDF herunter.

Hier downloaden